Ihr Aktiondiabetes Shop

Vismed® 60X0,3 ml Einzeldosispipetten
Unser Tipp
23,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Trockene Auge oder Keratoconjunctivitis sicca ist in Deutschland eine Volkskrankheit und betrifft 15 – 17% der Gesamtbevölkerung. Das Trockene Auge ist eine durch viele Faktoren bedingte Störung des Tränenfilms und der Augenoberfläche. Die Tränenflüssigkeit ist essentiell für die Gesundheit unserer Augen, da sie die Augenoberfläche benetzt, sie glatt und geschmeidig hält, Fremdkörper ausschwemmt und bakterielle Infektionen abwehrt. Außerdem versorgt sie die Horn- und Bindehaut mit Sauerstoff und Nährstoffen. Sind die Qualität oder Quantität der Tränenflüssigkeit gestört, stellen sich die subjektiv störenden Beschwerden ein. Dazu zählen müde, brennende, juckende und kratzende Augen, verstärkter Tränenfluss, Lichtempfindlichkeit, Rötung der Bindehaut und Trockenheitsgefühl. Das Trockene Auge ist meist eine chronische Erkrankung, die frühzeitig behandelt werden sollte, um Folgeschäden zu vermeiden. Dazu haben sich medizinische Benetzungslösungen mit Hyaluronsäure – wie VISMED® – seit mehr als 20 Jahren bewährt. Das Präparat ist frei von Konservierungsstoffen und daher sehr gut verträglich. Auch bei chronischen Beschwerden mit geschädigter Tränendrüse kann VISMED® zur täglichen Befeuchtung eingesetzt werden. Anwendung Verschlusskappe der Ampulle abdrehen, den Kopf leicht nach hinten neigen und die Tropföffnung über das zu behandelnde Auge halten. Mit dem Zeigefinger einer Hand das Unterlid des Auges nach unten ziehen. Durch leichtes Drücken wird ein Tropfen der VISMED® Lösung freigesetzt. Soweit ärztlich nicht anders empfohlen, nach Bedarf 1-2 Tropfen VISMED® in den Bindehautsack tropfen. Dabei die Tropferspitze nicht in Kontakt mit dem Auge bringen oder mit den Fingern berühren. Durch den Lidschlag wird die Lösung gleichmäßig verteilt und bildet eine transparente und haltbare Flüssigkeitsschicht auf der Oberfläche des Auges. Beschädigte Ampullen nicht verwenden. Mit 0,18% Hyaluronsäure Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der als Bestandteil der Tränenflüssigkeit dafür sorgt, dass Feuchtigkeit gespeichert und Nährstoffe transportiert werden können. Mit ihren besonderen physikalischen und chemischen Eigenschaften ähneln bio- technologisch hergestellte Hyaluronsäure- Lösungen der natürlichen Tränenflüssigkeit. Sie werden daher in der Augenheilkunde sehr gerne zur Behandlung des Trockenen Auges angewendet. Das Produkt VISMED® enthält 0,18% Hyaluronsäure. Hormonelle Veränderungen Schwangere Frauen und Frauen in den Wechseljahren unterliegen hormonellen Schwankungen und Umstellungen. Diese können Trockene Augen begünstigen und unangenehme Beschwerden verursachen. Krankheiten Unterschiedliche Risikofaktoren beeinflussen die Produktion der Tränenflüssigkeit. Dazu zählen beispielsweise Diabetes mellitus, dermatologische und rheuma- tische Erkrankungen, sowie Bestrahlung des Kopfes. Die Einnahme bestimmter Medikamente kann sich zudem negativ auf den Tränenfilm auswirken. Umweltfaktoren Rauch, Ozon, Wind, Staub und Kälte beeinflussen die Qualität und Quantität des Tränenfilms. Trockene Heizungsluft und der Aufenthalt in klimatisierten Räumen können Trockene Augen ebenfalls begünstigen. Bildschirmtätigkeiten Bekannt sind die Bezeichnungen „Office- Eye-Syndrom“ und „Gamer-Eye“. Sie gelten für Menschen, die ständig und lange auf den Bildschirm blicken. Dadurch wird die Tränenflüssigkeit schlechter verteilt und die betroffenen Personen klagen über Trockene Augen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
OneTouch® Verio Teststreifen 50 St Teststreifen
Angebot
25,62 € *
ggf. zzgl. Versand

OneTouch®Verio®Teststreifen in Verbindung mit OneTouch® Verio®-Messgeräten sind zur quantitativen Messung des Blutzuckerspiegels in frischem Kapillarvollblut vorgesehen. OneTouch® Verio®-Systeme sind für Tests außerhalb des Körpers (In-vitro-Diagnostik) durch Diabetespatienten beim Selbsttest zu Hause und durch medizinisches Fachpersonal in der Praxis oder Klinik vorgesehen. So trägt das System dazu bei, die Wirksamkeit der Diabeteskontrolle zu überwachen. Es ist insbesondere zur Verwendung mit Blut aus der Fingerbeere, dem Unterarm oder dem Handballen vorgesehen. Das OneTouch® Verio®-Blutzuckermesssystem sollte nicht verwendet werden: • für eine Diabetes-Diagnose, • für Tests bei Neugeborenen, • bei Patienten innerhalb 24 Stunden nach Durchführung eines D-Xylose-Resorptionstests, da dies u.U. zu ungenauen hohen Ergebnissen führen kann. Die SmartScan™ Technologie analysiert Ihre Blutprobe 500 Mal und korrigiert den Einfluss von häufigen Störfaktoren (z. B. Schmerztabletten und Vitamin C). So erhalten Sie genaue Messergebnisse, auf die Sie sich verlassen können. Verwendet die neueste GDH-FAD (Glukose-Dehygrogenase-Flavinadenindinucleotid Enzymtechnologie Liefert genaue Ergebnisse bei verschiedenen Wetterbedingungen. Temperaturbereich von 6-44 °C und Luftfeuchtigkeit von 10-90 % (nicht kondensierend) Kalibrierung: Plasma entspricht wie alle OneTouch -Messgeräte - den internationalen Empfehlungen des IFCC (International Federation of Clinical Chemistry and Laboratory Medicine) Blutmenge von 0,4 L, die von beiden Seiten des Teststreifens aufgetragen werden kann, damit ist er für Rechts- und Linkshänder geeignet Glukosebereich: 20-600 mg/dL (1,1 -33,3 mmol/L) Hämatokritbereich: 20% - 60% Messergebnisse: Die OneTouch® Verio®-Messgeräte zeigen Ergebnisse zwischen 20 mg/dL und 600 mg/dL (1,1 mmol/L und 33,3 mmol/L) an. Bereich der erwarteten Werte: Die Blutzuckerüberwachung erfordert die Begleitung durch einen Arzt. Gemeinsam können Sie Ihren individuellen Bereich der zu erwartenden Glukosewerte und die Messzeitpunkte festlegen sowie die Bedeutung Ihrer Blutzuckermessergebnisse besprechen. Erwartete Blutzuckerspiegel für nicht schwangere Personen ohne Diabetes:1 Uhrzeit Bereich mg/dL Bereich, mmol/L Nüchtern unter 100 unter 5,6 2 Stunden nach einer Mahlzeit unter 140 unter 7,8 Kompatibel mit:

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Gall Pharma Lutein Zeaxanthin GPH Kapseln 90 St...
Angebot
51,72 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. GALL PHARMA Lutein Zeaxanthin GPH Kapseln Lutein und Zeaxanthin gehören zur Gruppe der Carotinoide. Diese gelben Farbstoffe kommen in hohen Konzentrationen in der Retina - gelber Fleck – vor. Lutein und Zeaxanthin kommen natürlich vor allem in grünen Blattgemüsen wie z.B. Spinat, sowie im Mais und verschiedenen Obstsorten vor. Lutein / Zeaxanthin GPH Kapseln enthalten 6 mg Lutein in Form eines Luteinesters und 6 mg Zeaxanthin als 20%iges Pulver in einer Hartgelatinekapsel. Beide Farbstoffe werden im gelben Fleck der Netzhaut selektiv angereichert. Rohstoffbeschreibung Luteinester ist ein hochwertiger Rohstoff natürlichen Ursprungs. Er stellt die Vorstufe von Lutein dar. Der Umrechnungsfaktor beträgt 2 : 1 (10 % Ester entsprechen 5 % freiem Lutein). Zeaxanthin 20 %ig ist ein hochwertiges Pulver pflanzlichen Ursprungs. Das orange Pulver hat einen typischen Geruch und Geschmack. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine. Zutaten: Füllstoff: Mannit (Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken); Luteinester Pulver (24 %) (Lactose Monohydrat, Dextrin, Saccharose, Lutein Ester); Kapselhülle: Gelatine; Farbstoff in der Kapselhülle: Eisenoxid; Zeaxanthin (6 %) (Dextrin, Gummi Arabicum, Lactose Monohydrat, Saccharose, Antioxidationsmittel: gemischte natürliche Tocopherole) Verzehrempfehlung: 1 x täglich 1 Kapsel Hinweis: Diabetiker: enthält Mannitol Enthält Soja und Lactose Glutenfrei. Hefefrei. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern bei Raumtemperatur trocken lagern. Nettofüllmenge: 90 Kapseln Herstellerdaten: Gall-Pharma GmbH Grünhüblgasse 25 8750 Judenburg

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Gall Pharma Coenzym Q-10 200 mg GPH Kapseln 30 ...
Highlight
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Coenzym Q-10 oder Ubichinon ist eine vitaminähnliche, körpereigene Substanz, die für den Menschen lebensnotwendig ist. In reiner Form ist Coenzym Q-10 ein orange-gelbes Pulver ohne Geruch und Geschmack. Es wird zum Teil über die Nahrung aufgenommen, aber auch im Körper selbst produziert. Coenzym Q-10 ist in allen menschlichen Zellen für die Produktion körpereigener Energie und für den Schutz vor äußeren Einflüssen verantwortlich. Es kommt in Fisch, Fleisch, Geflügel, Nüssen, Eiern, Sojabohnenöl sowie in Hefen vor. Ein großer Teil des im Körper vorhandenen Coenzyms Q-10 stammt aus der Nahrung. Coenzym Q-10-GPH Kapseln enthalten 15mg, 30 mg, 60 mg, 100 mg, 120 mg, 150 mg, 200 mg oder 250 mg Coenzym Q-10. Ernährungsfehler, zerstörtes Coenzym Q-10 (bei konservierter Nahrung) sowie Störung der körpereigenen Synthese (verminderte Produktion im Alter bzw. ein Mangel diverser Vitamine) können zum Coenzym Q-10-Mangel führen. Eine tägliche Zufuhr von Coenzym Q-10 ergänzt in diesen Fällen die Ernährung sinnvoll. Rohstoffbeschreibung: Es wird ausschließlich Coenzym Q-10 der Firma Kaneka verwendet. Kaneka Q10 ist 100 % reines, naturidentes Q-10, welches durch Fermentation hergestellt wird. Das unter strengen GMP-Regeln produzierte Q-10 enthält nur trans Q-10 und ist frei von synthetischen cis-Isomeren. Der Rohstoff entspricht dem europäischen, amerikanischen und japanischen Arzneibuch. KanekaQ10 ist sicher, da es körpereigenem Coenzym Q-10 entspricht. Es enthält kein tierisches Ausgangsmaterial, ist Kosher zertifiziert, BSE- und Gentechnikfrei sowie frei von Allergenen. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine. Verzehrempfehlung: Coenzym Q-10-GPH 15 mg Kapseln: Erwachsene bis zu 3 x 2 Kapseln täglich Coenzym Q-10-GPH 30 mg Kapseln: Erwachsene bis zu 3 x 1 Kapsel täglich Coenzym Q-10-GPH 60 mg Kapseln, Coenzym Q-10-GPH 100 mg Kapseln, Coenzym Q-10-GPH 150 mg Kapseln, Coenzym Q-10-GPH 200 mg Kapseln, Coenzym Q-10-GPH 250 mg Kapseln: Erwachsene 1 Kapsel täglich Coenzym Q-10 GPH Kapseln flüssig: 1 – 3 x täglich 10 – 30 Tropfen, Einnahme nach individuellem Bedarf Zutaten: Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Mannit (Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken); CoenzymQ-10 (Kaneka Q10TM) (43 %); Kapselhülle: Gelatine; Farbstoff in der Kapselhülle: Eisenoxid Hinweise: Diabetiker: enthält Mannitol Herstelleradresse: Hecht-Pharma GmbH Altona 14a 21769 Hollnseth

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
SanoMit® Q 10 fluessig 100 ml Tropfen
Beliebt
106,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. SanoMit® Q10 flüssig enthält erstmals Ubiquinon in ultrakleinen Flüssigpartikeln. Q10 in SanoMit® Q10 flüssig ist durch direkte Aufnahme über die Mundschleimhaut schneller und besser verfügbar. Durch diese spezielle Struktur wurde ein enormer Fortschritt in der Bioverfügbarkeit von Q10 erzielt. Die ultrakleinen Tropfen von Ubiquinon Q10 werden zum Teil sofort über die Mundschleimhaut aufgenommen und sind bereits Minuten danach im Blut messbar. Im Vergleich zu den herkömmlichen Q10-Präparaten nimmt der Körper das Q10 in SanoMit® um ein Vielfaches besser und schneller auf. Bisherige Erfahrungen zeigen, dass ein Tropfen SanoMit® der 2,5 mg Q10 enthält, etwa 10 mg herkömmliches Q10 aus Pulver oder Kapseln ersetzen kann. Zutaten: Wasser, Alkohol, Stabilisator Glycerin, Ubiquinon Q10 (Coenzym Q10), Stabilisator Soja -Lecithin Ein Tropfen enthält 2,5 mg Q10. Alkoholgehalt: 12,5 Vol. % Für Diabetiker: keine BE-Anrechnung Verzehrsempfehlung: 12 Tropfen SanoMit® (30 mg Q10) über den Tag verteilt auf der Zunge zergehen lassen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise dienen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Ungeöffnet, kühl und vor Licht geschützt gelagert mindestens 3 Jahre haltbar. Nettofüllmenge: 100 ml Herstelledaten: MSE Pharmazeutika GmbH Nehringstraße 15 61352 Bad Homburg

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Q10 100 mg 60 St Kapseln
Beliebt
31,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Q10-100 mg Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen, dem Mineralstoff Magnesium und Co-Enzym Q10. Vitamin B6, B12 und Folsäure tragen zu einem normalen Homocysteinstoffwechsel,Magnesium zur normalen Muskelfunktion und Thiamin zur normalen Herzfunktion bei. Zutaten: Magnesiumcarbonat (38,18%), natürliches Co-Enzym Q10(21,05%), Hydroxypropylmethylcellulose*, FüllstoffErbsenfasern, Folsäure (Trägerstoff Maltodextrin, Folsäure) (3,16%),mittelkettige Triglyceride aus Kokos, Cyanocobalamin (TrägerstoffMaltodextrin, Cyanocobalamin) (0,32%), Pyridoxolhydrochlorid(0,27%), Thiaminhydrochlorid (0,23%). *pflanzliche Kapselhülle. Zusammensetzung pro 2 Kapseln natürliches Co-Enzym Q10 200,00 mg Magnesium 94,00 mg (25,07 % NRV) Vitamin B6 2,10 mg (150 % NRV) Vitamin B1 1,65 mg (150 % NRV) Folsäure 300 µg (150 % NRV) Vitamin B12 3 µg (120 % NRV) Verzehrempfehlung: 2 x täglich 1 Kapsel mit Flüssigkeit zur Mahlzeit verzehren. (Hinweis: für Diabetiker geeignet; 1 Kapsel: 0,007 BE) Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 28,5 g Hersteller: Espara GmbH Franz-Sauer-Straße 46-50 5020 Salzburg - Österreich

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Aquacel® Extra 4 x 10 cm 10 St Kompressen
Empfehlung
61,34 € *
ggf. zzgl. Versand

AQUACEL™ EXTRA™ Hydrofiber™ Verband mit verstärkenden Fasern ist eine weiche, sterile, nicht gewebte Kompresse oder Tamponade aus Natriumcarboxymethylzellulose und regenerierter Cellulosefaser zur Verstärkung. Dieser stark absorbierende Verband nimmt Wundsekret auf und bildet ein weiches Gel. Durch das Gel wird die Wunde feucht gehalten und ein optimales Wundheilungsmilieu geschaffen. AQUACEL® unterstützt den Heilungsprozess und erleichtert den Abtransport von abgestorbenem Gewebe aus der Wunde (autolytisches Débridement) ohne Beschädigung des neugebildeten Gewebes. AQUACEL™ EXTRA™ Hydrofiber™ Verband mit verstärkenden Fasern ist eine weiche, sterile, nicht gewebte Kompresse oder Tamponade aus Natriumcarboxymethylzellulose und regenerierter Cellulosefaser zur Verstärkung. Dieser stark absorbierende Verband nimmt Wundsekret auf und bildet ein weiches Gel. Durch das Gel wird die Wunde feucht gehalten und ein optimales Wundheilungsmilieu geschaffen. AQUACEL® unterstützt den Heilungsprozess und erleichtert den Abtransport von abgestorbenem Gewebe aus der Wunde (autolytisches Débridement) ohne Beschädigung des neugebildeten Gewebes. Indikationen: Unter Aufsicht von medizinischem Fachpersonal kann der AQUACEL® EXTRA™ Hydrofiber™ Verband mit verstärkenden Fasern eingesetzt werden zur Behandlung von: Beingeschwüren, Dekubiti (Grad II-IV) und diabetischen Ulzera chirurgischen Wunden (z.B. postoperative Wunden mit Sekundärheilung und Spalthautentnahmestellen) Verbrennungen zweiten Grades traumatische Wunden z.B. (Riss- und Schürfwunden,Schnittwunden) Exsudataufnahme in onkologischen Wunden (exulcerierende Hauttumore, Hautmetastasen und Kaposi-Sarkom) Kontraindikationen: AQUACEL® EXTRA™ Hydrofiber™ Verband mit Verstärkungsfasern Fasern darf nicht angewendet werden bei Personen mit bekannter Überempfindlichkeit oder Allergien gegen diesen Verband oder seine Bestandteile. Anmerkung: Dieses Produkt enthält kein Latex.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
OneTouch Select® Plus mg/dl 1 St Gerät
Highlight
34,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfach zu erlernen. Einfach zu bedienen. 3-farbige Bereichsanzeige Mahlzeitenmarkierung Messzeit durchschnittlich 5 Sekunden Speichert die letzten 500 Messergebnisse Erfüllt alle Anforderungen der ISO-Norm 15197-2013* *ISO 15197:2013, Testsysteme für die In-vitro Diagnostik – Anforderungen an Blutzuckermesssysteme zur Eigenanwendung bei Diabetes mellitus. Leistungsmerkmale siehe Benutzerhandbuch .

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Actilite 5 x 5 cm 10 St Wundgaze
Highlight
88,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Actilite Nicht adhärentes Viskose-Netz, beschichtet mit 99% Manuka-Honig und 1% Manuka-Öl Antibakteriell - Nicht peroxidaler, antimikrobieller Manuka-Faktor Osmotisch - Der niedrige Wassergehalt von Honig entzieht aktiv Flüssigkeit aus dem Wundbett, fördert das autolytische debridement und hemmt das Bakterienwachstum. Wundheilungsfördernd - Honig fördert Granulation und Epithelisierung, insbesondere durch seinen Gehalt an wasser-löslichen Antioxidantien. Minderung des Wundgeruchs - Schnelle Reduktion und Eliminierung von Wundgeruch, vor allem durch die antimikrobielle Aktivität. Anpassungsfähig - Die Alginatfasern machen die Auflage auch für komplizierte Wundoberflächen flexibel und anpassungsfähig. Nicht haftend - Die Alginatfasern bewahren die Feuchtigkeit nach Exsudat-Aufnahme. Die Auflage verklebt dadurch nicht mit der Wunde. Indikationen Einsetzbar bei allen Wunden, wo eine Primärauflage indiziert und ein antibakterieller Effekt erwünscht ist. Schnittwunden Schürfwunden Verbrennungen Venös- und/oder arteriell bedingte Wunden Dekubitus Diabetische Wunden Infizierte Wunden Anwendung Die Auflage ist leicht zu applizieren und führt zu einer sanften Anhaftung auf der umliegenden Haut, nicht aber im Wundbett. Der hygroskopische Effekt von Activon+ fördert ein feuchtes Heilungsmilieu. Bitte verwenden Sie eine Sekundärauflage Ihrer Wahl, z. B. eine absorbierende Wundauflage oder einen semipermeablen Film, je nach Zustand der Wunde. Actilite kann auch im Zusammenhang mit der „Negative Pressure Wound Therapy (NPWT)” oder als einfache Primärauflage zur Verminderung der bakteriellen Last eingesetzt werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Alpha-Lipon AL 600 30 St Filmtabletten
Empfehlung
16,36 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Pflichttext Wirkstoff: α-Liponsäure 600 mg pro Filmtablette Was ist ALPHA-LIPON AL und wofür wird es angewendet? α-Liponsäure, der Wirkstoff von ALPHA-LIPON AL, ist eine bei höheren Lebewesen im körpereigenen Stoffwechsel gebildete Substanz, die bestimmte Stoffwechselleistungen des Körpers beeinflusst. Darüber hinaus besitzt α-Liponsäure antioxidative Eigenschaften, welche die Nervenzelle vor reaktiven Abbauprodukten schützen. ALPHA-LIPON AL wird angewendet Bei Missempfindungen der diabetischen Nervenschädigung (Polyneuropathie). Wie ist ALPHA-LIPON AL einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Gebrauchsinformation beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt Soweit nicht anders verordnet, beträgt die Tagesdosis 1 Filmtablette ALPHA-LIPON AL ( entspr. 600 mg α-Liponsäure/Tag), die als Einmaldosis etwa 30 Minuten vor der ersten Mahlzeit eingenommen werden soll. Art der Anwendung ALPHA-LIPON AL Filmtabletten sollen unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) auf nüchternen Magen eingenommen werden. Die gleichzeitige Aufnahme von Nahrung kann den Übergang von α-Liponsäure in den Blutkreislauf behindern. Daher ist es insbesondere bei Patienten wichtig, die zusätzlich eine verlängerte Magenentleerungszeit aufweisen, dass die Einnahme eine halbe Stunde vor der Mahlzeit/dem Frühstück erfolgt. Dauer der Anwendung Da es sich bei der diabetischen Nervenschädigung um eine chronische Erkrankung handelt, kann es sein, dass Sie ALPHA-LIPON AL dauerhaft einnehmen müssen. Im Einzelfall entscheidet Ihr behandelnder Arzt. Was ALPHA-LIPON AL enthält Der Wirkstoff ist α-Liponsäure. 1 Filmtablette enthält 600 mg α-Liponsäure. Die sonstigen Bestandteile sind Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A), mikrokristalline Cellulose, Cellulosepulver, Hypromellose, Lactose - Monohydrat, Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Macrogol 6000, Povidon (K 25), hochdisperses Siliciumdioxid, Stearinsäure, Talkum, Chinolingelb (E 104), Titandioxid (E 171).

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Unifine® Pentips® 4 mm 32 G 100 St Kanüle
Highlight
19,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Unifine® Pentips®: Hochwertige Pennadeln für mehr Patientenkomfort. Die Pennadeln Unifine® Pentips® wurden speziell für eine noch komfortablere Injektion für Patienten entwickelt. 57 Prozent aller an Typ-1- oder Typ-2-Diabetes erkrankten Menschen lässt absichtlich Insulininjektionen aus und einer der Hauptgründe dafür ist die Angst vor Schmerzen*. Mit den Pennadeln Unifine® Pentips® ist bereits eine sehr geringe Einstichkraft bei der Injektion ausreichend. So sorgen sie für mehr Komfort und ein weniger traumatisches Erlebnis**. Der erhöhte Komfort bei der Injektion wird bei den Unifine® Pentips® durch folgende vier Designelemente erreicht: Präzise geschärfte Nadelspitzen zur Reduzierung der Einstichkraft Dünnwandtechnik zur Verbesserung des Arzneimitteldurchflusses unterstützt eine geringere Fingerkraft und Dauer zur Dosisabgabe und reduziert das Risiko einer Daumenarthrose*** Anti-Coring Technology am unteren Ende der Nadel für ein sauberes Durchstechen der Arzneimittelampulle ohne Fragmentierung für eine wirksame Arzneimittelabgabe Fortschrittlicher Silikon-Gleitfilm zur Förderung eines geringen Reibungswiderstands – reduziert die Reibung zwischen der Nadel und der Haut des Patienten und sorgt für ein sanfteres Eindringen und Herausziehen der Nadel Unifine® Pentips® 4 mm sind mit allen gängigen Insulin-Pens kompatibel. Die Nadeln sind für einen vollständigen Schutz beim Aufsetzen doppelt versiegelt. *Peyrot, M. Diabetes Care (Diabetesbehandlung), Februar 2010; Band 33: S. 240–24 **Unabhängiger Test durch die Melab GmbH, 2014 ***Basal thumb arthritis (Daumensattelgelenkarthrose), Richard Dias, Jeevan Chandrasenan, Vaikunthan Rajaratnam, Frank D Burke. Postgrad Med J 2007; 83: 40–43. doi: 10.1136/pgmj.046300

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Gall Pharma Kreatin 500 mg GPH Kapseln 60 St Ka...
Topseller
21,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. GALL PHARMA Kreatin 500 mg GPH Kapseln Kreatin GPH 500 mg Kapseln enthalten Kreatin-Monohydrat in einer Hartgelatinekapsel. Der Körper verbraucht am Tag durchschnittlich etwa 2 g Kreatin. Diese Menge wird zur Hälfte über die körpereigene Produktion mit Hilfe der Aminosäuren L-Arginin, Glycin und L-Methionin, zur anderen Hälfte über die Nahrungsaufnahme wieder ersetzt. In der Nahrung kommt Kreatin hauptsächlich in Fleisch, Fisch und anderen tierischen Nahrungsmitteln vor. In Nahrungsergänzungsmitteln wird meist synthetisches Kreatin-Monohydrat (ein kristallines, geruchs- und geschmacksneutrales Pulver) verwendet. Die Verwendung von Kreatin-Monohydrat ist damit begründet, dass eine Erhöhung des Kreatin-Spiegels dadurch sehr gut erreicht werden kann. Somit steht das Kreatin den beanspruchten Muskeln zu Verfügung. Es kann längerfristig Energie bereitgestellt werden, was ein Ausdauertraining und einen raschen Kraft- und Muskelmasseaufbau ermöglicht. Rohstoffbeschreibung: Kreatin wird rein synthetisch hergestellt. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine. Zutaten: Kreatin Monohydrat (Creapure®) (81 %); Füllstoff: Mannit; Kapselhülle: Gelatine; Farbstoffe in der Kapselhülle: Titandioxid, Eisenoxid, Ponceau 4 R, Chinolingelb (Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen), Patentblau V Verzehrempfehlung: Kapseln: 3 x 1 Kapsel täglich Pulver: 1 x 1 Meßlöffel täglich Hinweise: Diabetiker: Kapseln enthalten Mannitol Damit sich Kreatin-Monohydrat optimal auswirken kann, sollte es in zyklischem Rhythmus eingenommen werden. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern bei Raumtemperatur trocken lagern. Nettofüllmenge: 60 Kapseln Herstellerdaten: Gall-Pharma GmbH Grünhüblgasse 25 8750 Judenburg

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht